Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Kostenlose und kompetente Beratung
Sicher Einkaufen - mit Shopsiegel
Hotline 09903 942334

Wippsäge mit Förderband WSK 7F-8

6.597,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / Ab 50 € versandkostenfrei!

Versandkostenfrei

Lieferzeit 35 Werktage

HMG Sägeblatt-Auswahl:

  • 616.340
  • E-Motor (400 Volt S6 CEE 16A) Antrieb über ein Keilriemensystem 7,5 kW. 4 m Teleskop-Förderband aus speziellen Noppen-Textilsegmenten. Inkl. weit aufklappbarer Schneidschutzeinrichtung. Wippgriff individuell einstellbar. Dreipunktaufhängung für KAT I und II serienmäßig.
HMG Wippkreissäge mit Förderband WSK 7F-8 (Antrieb E-Motor über Keilriemensystem) ... mehr
Produktinformationen "Wippsäge mit Förderband WSK 7F-8"

HMG Wippkreissäge mit Förderband WSK 7F-8

(Antrieb E-Motor über Keilriemensystem) Abb 3. zeigt Kombiantrieb.

Die HMG Wippkreissäge mit 4m oder (optional mit 5m) Teleskop-Förderband wird mit E-Motor über ein Keilriemensystem angetrieben und durch die Übersetzung wird eine höhere Sägeblattdrehzahl erreicht, die das Schneiden von Brennholz noch schneller und leichter macht. Das Keilriemensystem schont den Elektromotor und erhöht die Arbeitssicherheit. Durch den verschweißten Vierkantstahlrohrrahmen erreicht sie die höchste Stabilität. Für eine komfortable Bedienung ist die Schneidschutzeinrichtung weit aufklappbar. Das mit einem Gebrauchsmuster geschützte System (DE 20 2020 100 105.1) hat außerdem eine sehr große Öffnung der Wippe, was eine leichte Holzbestückung ermöglicht. Die Wippe ist ergonomisch und leichtgängig gestaltet und durch integrierte Zugfedern leicht zu bedienen. Das Förderband wird durch einen eigenen Elektromotor angetrieben, der mit dem Kreissägenmotor zusammengeschaltet ist.
Mit wartungsfreundlichen Handseilwinden wird das Förderband aus seiner kompakten Transportstellung in Arbeitsstellung ausgefahren und in gewünschte Auswurfhöhe eingestellt. Der Fördergurt besteht aus speziellen Noppen-Textilsegmenten, die für einen schnelleren Abtransport des Fördergutes sorgen. Ein weiterer besonderer Vorteil liegt in der Konstruktion des Holzzuführschachtes, denn das Restholzstück das nicht mehr geschnitten werden muss und in der Wippe liegen bleibt, muss nicht extra mit der Hand in die Zuführeinrichtung eingeworfen werden, sondern kann einfach mit dem nächsten zu schneidenden Holzscheit durchgeschoben werden. Ein späteres Nachrüsten von Baukomponenten ist jederzeit möglich (z.B. Zapfwellenantrieb zum E-Motor).

Serienausstattung:

  • Mehr Arbeitssicherheit durch Keilriemenantrieb
  • Leistungsstarker Elektromotor im stabilen Graugußgehäuse mit verstärktem Fußsockel
  • Schalter-Steckerkombination mit verstärkter Bremselektronik, Motorschutz und Phasenwender
  • Leichtere Holzbestückung durch große Wippöffnung
  • Dreipunktaufhängung für KAT I und II serienmäßig
  • Hohe Schnittleistung von 28 cm durch großes Sägeblatt mit 70 cm Durchmesser (Bohrung 30 mm)
  • Breite Wippe mit innenliegendem verzinktem Wippblech
  • Leichtgängige Wippe durch starke Zugfedern und Anschlagdämpfer
  • Wippgriff individuell einstellbar
  • Anschlag mit Schrauben fest montiert, kein Verrutschen möglich
  • Abnehmbares Späneauswurfgitter zum schnellen Entfernen von Holz- und Rindenresten
  • Kompakte Transportstellung, nur 1,65 m breit

Technische Daten:

  • E-Motor (400 Volt S6 CEE 16A): 7,5 kW
  • Drehzahl Sägeblatt: 1680 U/min
  • Schnittleistung: 28 cm
  • Sägeblatt/Bohrung: 700 / 30 Ø mm
  • Bandbreite 250 mm
  • Auswurfhöhe 2900 mm bei 45°
  • Gewicht: 447 kg
  • Abmessungen cm: 165 × 140 × 255 (L×B×H)
  • Bestell-Nr. 616 340 mit Vollstahl Wolfszahnsägeblatt KV, 56 Zähne 
  • Bestell-Nr. 616 341 mit Hartmetallsägeblatt LFZ, 42 Zähne (Empfehlung)
  • Bestell-Nr. 616 342 mit Hartmetallsägeblatt nagelfest SWZ, 84 Zähne 

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wippsäge mit Förderband WSK 7F-8"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Haben Sie Fragen?

zu unseren Produkten oder Ihrer Bestellung?

Inh-J-Vicari

Unser Endkundenservice steht Ihnen unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Anschrift: 

Fa. HWG-Tec - Oblfing 33A - D-94508 Schöllnach (Niederbayern)
 

Tel.-Nr.:  09903 942334
Handy:   0160 7980604
E-Mail:  info@hwg-tec.de